Zurück zur Aktionsübersicht

MEER.
NATUR. LIEBE.

BESTER FISCH AUS DEM NORDMEER! NACHHALTIG UND LECKER.

Freuen Sie sich auf das Beste aus dem Meer. Das ist nicht nur äußerst schmackhaft, sondern auch besonders nachhaltig. Denn unser Fisch und die Meeresfrüchte stammen aus den sauberen Gewässern des Nordmeeres rund um Island und wurden ohne Schleppnetze gefangen – aus Liebe zum Essen. Und aus Liebe zur Natur! Guten Appetit!

18.–22.02.2019
01

Guter Fang

Guter Fang Gemeinsam mit der Fischmanufaktur Deutsche See bringen wir für Sie den leckersten Fisch auf den Tisch. Das Nordmeer bei Island, Grönland und Norwegen ist bekannt für seinen außergewöhnlichen Fisch.

Pétur Pétursson weiß, warum: „Das Meer zählt zu den saubersten der Welt. Weil hier der kalte Grönlandstrom und der warme Golfstrom aufeinandertreffen, ist das Wasser besonders nährstoffreich. Die optimale Grundlage für große Artenvielfalt und Fischreichtum.“ Dazu gehören zum Beispiel Kabeljau, Lachs, Rotbarsch und Schellfisch.

Nordisch nachhaltig

Nachhaltigkeit wird beim Fang groß geschrieben. Die Fischer des Nordmeeres haben schon früh verstanden, dass lukrative Fischerei nur dann eine Perspektive hat, wenn die Fischbestände sehr genau beobachtet und klug verwaltet werden.

Neue Fangquoten werden erst festgelegt, wenn vorher unabhängige Forschungsinstitute wie das Marine Research Institute gefragt wurden. Fischbestände, Ökosystem und Fangmethoden werden genau unter die Lupe genommen. Erst nachdem alle Daten auch vom internationalen Rat für Meeresforschung geprüft wurden, erfolgt die Vergabe der Fangquoten.

Nordische Küche

Das gefällt. Nicht von ungefähr wurde das Noma in Kopenhagen vier Mal zum besten Restaurant der Welt gewählt – mit Gerichten wie Seeigel mit frischen Haselnüssen oder Wild mit Schnecken, Kiefernsprossen und Pilzen. Die wichtigste Zutat ist übrigens Gastfreundlichkeit und die Freude am Kochen. Und das schmeckt man.

Die nordische Küche steht nicht nur für Smørrebrød und Köttbullar. Sie steht für Reinheit, Frische und Schlichtheit. Sie verbindet traditionelle Zubereitungsmethoden wie das Einsalzen, Einlegen und Räuchern mit modernen Geschmackskreationen und greift auf natürliche, ökologische Grundprodukte zurück, die vor der Haustür wachsen und gedeihen: viel Fisch, saisonale Gemüse und Beerenobst.

Wir fischen auf

Kommen Sie mit in die nordische Küche und lernen Sie unsere nordischen Fischrezepte kennen,
die wir zusammen mit den Experten der Deutsche See Fischmanufaktur extra für Sie entwickelt haben:

Nordsee Rauchmatjes mit Skir, geschwenkten grünen Bohnen, Kartoffelwürfeln und Pumpernickel-Crumble

Island-Rotbarsch unter Knäckebrotkruste mit Dill-Honig-Senf-Sauce dazu Rote-Bete-Apfelsalat und gebackene Kartoffelecken

Fischeintopf „Reykjavík Style“ mit pochiertem Kohlfisch

Gedämpftes Barentssee-Kabeljaufilet mit Wirsing-Senfgemüse dazu Kartoffel-Sellerie-Stampf und Wildpreiselbeeren

Färöer-Seelachs im Dill-Bierteig mit rauchigem Dip von der Gewürzgurke und nordischem Kartoffelsalat

Deutsche See Fischmanufaktur
Partnerunternehmen von Klüh Catering

Das Unternehmen steht für frischen Genuss. Um den immer und im ganzen Land garantieren zu können, kümmern sich die Mitarbeiter vom Ursprung der Rohwaren bis zur Auslieferung der Produkte an den Kunden um jeden einzelnen Schritt. Das beginnt mit dem Einkauf, der auf der ganzen Welt unterwegs ist, um Partner zu finden, denen ein nachhaltiger und vertrauensvoller Umgang mit den natürlichen Ressourcen wichtig ist.

Zusammen mit einem überdurchschnittlichen Qualitätsmanagement sorgt das Unternehmen so dafür, dass die Produkte immer so frisch und so hochwertig wie nur irgend möglich sind. Nachhaltigkeit ist ein Anliegen, das bei Deutsche See alle teilen – vom Fahrer bis zum Manager, vom Räuchermeister bis zum Niederlassungsleiter. Deshalb ist die Verantwortung für den nachhaltigen Umgang mit Fisch- und Meeresressourcen ein zentraler Punkt der Unternehmenspolitik und ein äußerst wichtiges persönliches Thema für die Geschäftsführer und Gesellschafter.