Zurück zur Aktionsübersicht

BESTE GERICHTE
AUS DER KINDHEIT!

KLEINER BEITRAG, GROSSE HILFE

Was war Ihr Lieblingsessen, als Sie klein waren? Erinnern Sie sich noch? Jetzt können Sie den Geschmack der Kindheit noch einmal erleben und gleichzeitig anderen helfen. Wie? Ganz einfach: bezahlen Sie für Ihr Aktionsgericht so viel, wie Sie möchten. Alles, was über 3,30 € liegt, spenden wir 1:1 an eine Kinderhilfsorganisation. Guten Appetit und herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

01.–05.04.2019
02

Hilfe vor Ort

Mit unserer bundesweiten Aktion möchten wir Kinderhilfsorganisationen unterstützen und gleichzeitig das Augenmerk auf diese wichtige Arbeit lenken. Regional für hilfebedürftige Kinder spenden – unsere Niederlassungsleiter haben Organisationen vor Ort ausgewählt, die die Spendengelder erhalten werden.

Hmmm, das schmeckt nach mehr…

Es gibt Gerichte, die vergisst man nie. Kein Wunder, wenn man mit ihnen groß geworden ist.
Bei der Auswahl der besten Kindheitsgerichte haben wir nicht lange suchen müssen – die Klassiker erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit..

Spaghetti Bolognese mit Reibekäse

Fischstäbchen mit Kartoffel-Möhrenstampf und Gurkensalat

Hühnerfrikassee

Milchreis

Rahmspinat mit Rührei und Kartoffelbrei

Rahmspinat mit Spiegelei und Kartoffelbrei

Kinderhilfsorganisationen

Niederlassung Dortmund: Herzenswünsche e.V.

Rund 70 ehrenamtliche und drei hauptamtliche Helferinnen und Helfer erfüllen schwer kranken Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche. Ob Besuch einer Feuerwehrwache, eine Husky-Tour oder ein E-Bike – die Wünsche sind so unterschiedlich, wie die Kinder selbst. Mehr Info: herzenswuensche.de

Niederlassung Berlin: Straßenkinder e.V.

Der Verein betreut täglich bis zu 200 Kinder an drei Standorten. Die Vereinsarbeit finanziert sich zu fast 100 % aus Spenden. Das Team versucht, Kinder von der Straße zu holen und will mit verschiedenen Angeboten auch vermeiden, dass sie überhaupt auf der Straße landen. Mehr Info: strassenkinder-ev.de

Niederlassung Düsseldorf: Ellis Freunde e.V.

Ellis Freunde ist der Förderverein der Kliniken für Neu- und Frühgeborene, Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinderchirurgie im Elisabeth-Krankenhaus Essen. Zusammen mit den Ärzten und Schwestern setzt der Verein alles daran, Kindern den Krankenhausaufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Mehr Info: ellis-freunde.de

Niederlassung Frankfurt: Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.

1983 wurde der Verein von Eltern, deren krebskranke Kinder an der Kinderklinik des Universitätsklinikums Frankfurt behandelt wurden, gegründet. Als Einrichtung von Betroffenen für Betroffene bietet er unbürokratisch Unterstützung und Begleitung für erkrankte Kinder und deren Familien. Mehr Info: kinderkrebs-frankfurt.de

Niederlassung Dresden: Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Dresden

Der Verein begleitet Kinder und Jugendliche, die an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden und unterstützt auch deren Familien. Das Angebot im psychosozialen Bereich versteht sich als eine ergänzende Hilfe für die Betroffenen und ist kostenfrei. Mehr Info: deutscher-kinderhospizverein.de

Niederlassung Dresden, Regionalbüro Halle: Kinderhäuser „Schnitte“

In den Einrichtungen des CVJM werden täglich bis zu 95 Kinder im Alter von 6-13 Jahren betreut. Sie erhalten hier ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenhilfe, Freizeitangebote und soziale Betreuung. Mehr Info: cvjm-halle.de

Niederlassung München/Stuttgart: Sternstunden e.V.

Sternstunden ist eine Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks. Seit über 25 Jahren übernimmt der Verein Verantwortung für kranke, behinderte und in Not geratene Kinder - in Bayern, in Deutschland und weltweit. Mehr Info: sternstunden.de

Niederlassung Köln: Stiftung KinderHerz Deutschland gGmbH

Die Stiftung setzt sich dafür ein, dass jedes herzkranke Kind in hochspezialisierten Kinderherz-Kompetenzzentren optimal behandelt wird. Sie sieht sich als Interessenvertreter, Sprachrohr und Mittler der Betroffenen und fördert einen kontinuierlichen Austausch zwischen Medizin sowie der forschenden und herstellenden Industrie. Mehr Info: stiftung-kinderherz.de

Niederlassung Hamburg: Stiftung Mittagskinder

Im Zentrum der Stiftungsarbeit steht der Schutz von Kindern vor sozialer Benachteiligung und Ausgrenzung. In zwei Kindertreffs erhalten mehr als 200 Kinder in Hamburg unentgeltlich regelmäßige Mahlzeiten, Hausaufgabenhilfe und sozialpädagogische Betreuung. Mehr Info: stiftung-mittagskinder.de